Potentialfeststellung

Sie suchen eine Neuorientierung auf dem Arbeitsmarkt oder möchten nach Kindererziehungszeiten, Pflege eines Angehörigen etc. wieder in das Berufsleben einsteigen. Sie möchten erfahren, welche beruflichen Tätigkeiten Sie ausführen können. Wir beraten Sie gerne. Gemeinsam mit dem Ansprechpartner des Kostenträgers, einem Psychologen und einem Coach erarbeiten Sie realistische Perspektiven und individuelle Strategien für einen erfolgreichen Einstieg in den Arbeitsmarkt. Am Ende der Potentialfeststellung steht ein ausführlicher Ergebnisbericht. Die Interpretation der Ergebnisse erfolgt vor dem Hintergrund Ihrer beruflichen und persönlichen Situation sowie der gezeigten Leistungen. Der Abschlussbericht enthält mit Ihnen und Ihrem Arbeitsberater abgestimmte Vorschläge und Alternativen zur Erreichung des persönlichen Integrationszieles.

Inhalte

  • Analyse ihrer Berufsbiographie, sozialer, persönlicher und gesundheitlicher Situation
  • Ermittlung schulischer Wissensreserven, persönlicher Begabungsschwerpunkte, Interessen sowie Lernfähigkeiten
  • Berufskundliche Informationen und Beratung zu möglichen beruflichen Qualifizierungen (Anforderungen, Möglichkeiten und Arbeitsmarktchancen)
  • Erprobung der fachpraktischen Fertigkeiten und sozialer Kompetenzen (kaufmännisches und handwerkliches Geschick, Feinmotorik und Ausdauer, z.B. in Metall-, Holz-, Zahn-, Elektro- und Haustechnik, in sozialen und kaufmännischen Berufen)
  • Fachtheoretischer und fachpraktischer Unterricht
  • Entwicklung einer Perspektive zum Wiedereinstieg ins Berufsleben

Termine

10.01.2022 - 28.01.2022
07.02.2022 - 25.02.2022
07.03.2022 – 25.03.2022
28.03.2022 – 14.04.2022
02.05.2022 – 20.05.2022
30.05.2022 – 15.06.2022
27.06.2022 – 15.07.2022
29.08.2022 – 16.09.2022
26.09.2022 – 14.10.2022
02.11.2022 – 18.11.2022
28.11.2022 – 16.12.2022

    Ihr Ansprechpartner

    CJD Weiterbildungsberatung

    Fon 07271 947-0
    Fax 07271 947-240
    weiterbildungsberatung-rpnnospam@cjd.de

    Montag bis Freitag
    8:00 bis 12:00 Uhr
    Donnerstag
    8:00 bis 16:00 Uhr

    Infotermine jeden Dienstag 14 Uhr (Haus 3, EG)

    Fachleute aus den verschiedenen Berufsfeldern informieren über Inhalte und Anforderungen der jeweiligen Qualifizierung und die beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten.