Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) oder Bundesfreiwilligendienst (BFD)

Ein Jahr mit vielen Chancen

  • Du möchtest ausprobieren, ob ein Beruf im sozialen Bereich zu dir passt?
  • Du möchtest dich für andere Menschen engagieren?
  • Du möchtest dich in deiner Persönlichkeit weiterentwickeln?
  • Du hast Lust darauf, deine Talente anderen Menschen zur Verfügung zu stellen?
  • Du brauchst ein Vorpraktikum für die Ausbildung oder möchtest die Wartezeit für ein Studium sinnvoll überbrücken?

Dann nutze deine Chance in einem

  • Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ)
  • oder Bundesfreiwilligendienst (BFD) des CJD Neustadt

Wir klären gemeinsam, welche der beiden Möglichkeiten für dich günstiger ist.
Dein Einsatz dauert zwischen 12 und 18 Monaten, in der Regel beginnt er am 1. September. Du bekommst 200 Euro Taschengeld,  freie Verpflegung und bist sozialversichert.
Fast alle Einsatzstellen setzen ein Mindestalter von 18 Jahren voraus, ein Führerschein ist von Vorteil.

Ihr Ansprechpartner

Im CJD Neustadt

Stefan Kopp
Fon 06321 8991-106
stefan.koppnospam@cjd.de

 

Bei der CJD Arnold-Dannenmann-Akademie

Fon: 07262 91 66-55
erzieherausbildungnospam@cjd.de
https://www.cjd-akademie.de/angebote/ausbildung-jugend-und-heimerzieher/