Geförderte Weiterbildung Beschäftigter nach Qualifizierungschancengesetz

Mehr staatliche Förderungen für Mitarbeiter-Weiterbildung

Die Bundesregierung hat mit dem Qualifizierungschancengesetz die staatlichen Förderungen für Weiterbildung für Beschäftigte erweitert. Ziel ist es, Beschäftigte und Unternehmen für den technologischen und strukturellen Wandel in der Arbeitswelt zu rüsten. Ihre Agentur für Arbeit (www.arbeitsagentur.de) berät Sie zu den Förderleistungen, das CJD Rheinpfalz-Nordbaden bietet die entsprechenden Weiterbildungsmöglichkeiten.

Wir beraten Sie gern zu passgenauen und zukunftsfähigen Qualifizierungen für Ihre Beschäftigten.

Hier eine Auswahl unserer Angebote

Qualifizierungen gewerblich-technisch und kaufmännisch mit Zertifikat:

Qualifizierungen Gesundheit & Soziales mit Zertifikat:

Umschulungen gewerblich-technisch und kaufmännisch mit IHK- oder HWK-Abschluss:

Weitere Angebote finden Sie hier

Unsere Bildungsangebote und Standorte sind AZAV-zertifiziert.

Ihr Ansprechpartner

CJD Weiterbildungsberatung

Fon 07271 947-0
Fax 07271 947-240
weiterbildungsberatung-rpnnospam@cjd.de

Montag bis Freitag
8:00 bis 12:00 Uhr
Donnerstag
8:00 bis 16:00 Uhr

Infotermine jeden Dienstag 14 Uhr (Haus 3, EG)

Fachleute aus den verschiedenen Berufsfeldern informieren über Inhalte und Anforderungen der jeweiligen Qualifizierung und die beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten.